Zeltplatz

Zelten direkt am Festivalgelände

Wir bieten in diesem Jahr zum ersten Mal die Möglichkeit an, am Holländer See zu campen. Insgesamt könnten circa 40 Zelte auf der kleinen „Dreiecks-Wiese“, links bei der Einfahrt zum Holländer See, für das Wochenende aufgestellt werden. Zur Verfügung steht euch die Fläche von Freitag, 15 Uhr bis Sonntag 19 Uhr. Die Kostenpauschale beträgt fünf Euro pro Person.

Fahrzeuge sind auf dem Gelände nicht zugelassen. Ihr dürft zum Aus- und Einladen bis an die Wiese heranfahren. Parkplätze stehen in der Nähe zur Verfügung. Bitte beachtet, Feuer und offenes Licht ist untersagt. Von Sonntag auf Montag könnt ihr leider nicht mehr auf dem Gelände übernachten.

Anmeldungen für das Camping sind unter  info@geldernsein.de möglich.

LineUp