01.-03. September 2017

Lola Utopia

Poetische Texte und starke Melodien untermalt von melancholischen, oft düsteren Klängen, so lässt sich die Musik von Lola Utopia aus Köln beschreiben. 

Geheimnisvoll und trotzdem direkt, fragil und doch mutig, rund und ebenso kantig. Schubladendenken liegt den Musikern fern, so changieren die Songs zwischen deutscher und englischer Sprache und verschiedenen musikalischen Genres. Eine Mischung aus Pop, Jazz, Folk und Indie machen den sehr eigenen Sound der Band aus.

Lola Utopia nimmt den Zuhörer mit in eine Welt aus tiefen, dunklen Wäldern, eiskalten Seen und dem weiten Meer, an dem einsame Seelen in die Ferne singen.

Judith Simon - Vocals und Piano

Mike Schneider - Gitarre

Joris Geisselbrecht - E-Bass

Malte Weber - Schlagzeug

Homepage Youtube Kanal